Historie

Der Verein Dampfeisenbahn Weserbergland wurde 1972 gegründet mit dem Ziel ein Stück alter Eisenbahn für die Nachwelt lebendig zu erhalten. Dazu wurden Fahrzeuge von Privatbahnen und Industriebetrieben beschafft, mit denen ab 1973 Fahrten auf verschiedenen Strecken angeboten wurden. Darunter waren Strecken, die von Minden ausgehend auf den Gleisen der Mindener Kreisbahn, von Preußisch Oldendorf auf der Wittlager Kreisbahn und auf der Rinteln- Stadthagener Eisenbahn stattfanden.

Mitglied werden

Geschichte des Vereins

Der Fahrzeugpark bestand zunächst aus zwei-, drei- und vierachsigen Dampfloks, die von verschiedenen Industriebetrieben erworben werden konnten, sowie zweiachsigen Plattformwagen. Dazu kamen Dieselloks, Pack- und Güterwagen, sowie zwei Triebwagen.

1976 spaltete sich der Verein und unser Teil verblieb mit etwa der Hälfte der Fahrzeuge am Standort Rinteln/ Nord. Hier stand dem Verein neben dem historischen Lokschuppen auch ein großes Areal zur Verfügung, wo die Fahrzeuge abgestellt werden konnten.

Nachdem die Möglichkeit entfiel auf Gleisen der DB zu fahren, beschränkte sich der Einsatz auf unsere gut 20 km lange Hausstrecke von Rinteln/Nord nach Stadthagen/West. Diese zeichnet sich besonders durch ihre Topografie aus- sie ist ein der steigungsreichsten Nebenbahnen Nord-West-Deutschlands. Auf einem Abschnitt ist die Strecke sogar steiler als die bekannte Schmalspurbahn auf den Brocken.

Als ein großer Teil der vorhandenen Fahrzeuge nicht mehr betriebsfähig war und viele, sehr teure Hauptuntersuchungen anstanden, entschloss sich die Vereinsführung dazu den Fahrzeugpark zu verändern. In dieser Zeit begann die DB das Dampflokverbot auf ihren Gleisen zu lockern, was zu sinkenden Fahrgastzahlen bei vielen Museumsbahnen führte, die nur kurze Reisen, auf Nebenstrecken anbieten konnten.

Umbau des Fuhrparks

Der Umbau des Fuhrparks begann mit dem Erwerb der Dampflokomotive 52 8038 im Jahre 1995 und passenden Wagen, der nach und nach zu einem stimmigen Gesamtbild wuchs. Bis zur Saison 1996 wurde die Dampflok mit den Wagen in eigen Regie betriebsfähig aufgearbeitet, so dass der „neue“ Zug zeitnah eingesetzt werden konnte. Von den Fahrzeugen aus der Gründungszeit des Vereins trennte sich die DEW nach und nach- die meisten davon sind heute bei anderen Museumsbahnen erhalten.

Im Jahre 2009 stand ein weiterer großer Umbruch im Verein an: der größte Teil des am Standort Rinteln/Nord genutzten Geländes sollte durch die Stadt Rinteln in ein Gewerbegebiet umgewandelt werden. Im Tausch konnte ausgehandelt werden, dass dem Verein das Betriebsgelände der ehemaligen Rinteln-Stadthagener- Eisenbahn in Stadthagen zur Verfügung gestellt wurde, nachdem es viele Jahre ungenutzt kurz vor dem Verfall stand.

Alle vorhandenen Fahrzeuge werden von den Vereinsmitgliedern nun hier betriebsfähig gehalten und in regelmäßigen Abständen durch Sachverständige abgenommen. Die Dampflok wurde so aufgerüstet, dass sie eine amtliche Zulassung für das Netz der DB AG besitzt und unsere Fahrgäste somit auch fern ab unserer Hausstrecke erfreuen kann. Dieser Weg wird auch in Zukunft das Ziel der Mitglieder sein.

Aktuelles

Regelfahrten 2019

Regelfahrten 2019

Unser Museumszug verkehrt an folgenden Terminen zwischen Stadthagen/West und Rinteln/Nord:

  • Sonntag, 02.06.2019
  • Sonntag, 07.07.2019
  • Sonntag, 04.08.2019
  • Sonntag, 06.10.2019
  • Sonntag, 27.10.2019

Weitere Fahrten werden in der Rubrik Sonderfahrten veröffentlicht.

Sonderfahrten 2019

Sonderfahrten 2019

  • 28.07.2019 4. Eystruper Dampfmaschinenfest
  • 01.09.2019 Dampfloktreffen Osnabrück
  • 01.12.2019 Weihnachtsfahrt nach Goslar
  • 08.12.2019 Nikolausfahrten,
    Stadthagen – Rinteln
  • 15.12.2019 Weihnachtsfahrt nach Osnabrück
  • 22.12.2019 Weihnachtsfahrt, Stadthagen – Rinteln
Wochenendkurs Ehrendampflokführer

Wochenendkurs Ehrendampflokführer

Die Ausbildung zum Ehrenlokführer findet 2019 an diesen Terminen statt:

  • 01.06/02.06.2019 (ausgebucht)
  • 06.07/07.07.2019 (ausgebucht)
  • 03.08/04.08.2019 (ausgebucht)
  • 31.08/01.09.2019 (ausgebucht)
  • 05.10/06.10.2019 (ausgebucht)
  • 26.10/27.10.2019 (ausgebucht)

Dampfeisenbahn
Weserbergland e.V. 
Postfach 11 02 45
31729 Rinteln

Kontakt aufnehmen

Informationen zum Datenschutz